Tote Schafe und eine böse Hexe – Labyrinth of Refrain in a Nutshell!

Ich bin mit keinerlei Vorwissen an Labyrinth of Refrain: Coven Dusk herangegangen und umso amüsanter war für mich schließlich die (zwar kurze, aber dennoch bereits) sehr obskure Darbietung des Spiels. Wie ich mich nach der ersten Spielstunde gefühlt habe, habe ich deswegen hier in einem 3-minütigen Supercut zusammengeschnitten. Viel Spaß!

Ouji

Ouji

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.